nach oben
Sie sind hier:  Reisen 
Impressum | Suche | AGB
German
Beratung & Buchung 07123 / 9334 - 0
Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

An den Ausläufern des Haardtgebirges bei Edesheim, wo im milden Klima der Deutschen Weinstraße edle Weine gedeihen, starten Sie zur Ihrer abwechslungsreichen Tour. Sie passieren Großfischlingen, Freimersheim und Freisbach bis hin zu der Dom- und Kaiserstadt Speyer, welche mit ihrer mehr als 2000-jährigen Geschichte den absoluten Glanzpunkt dieser Tour darstellt.

Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Von Schwäbisch Gmünd bis hin zur Neckarmündung bei Remseck wächst die Rems vom kleinen Quellfluss zum bedeutenden Nebenfluss des Neckars. Startpunkt unserer Tour ist die alte Stauferstadt Schwäbisch Gmünd, von dort radeln Sie in Richtung Lorch. Das heimelige Winterbach und Remshalden sind die weiteren Stationen auf Ihrer Tour. Ziel Ihrer heutigen Tour ist Remseck, mit der beeindruckenden, glasgedeckten Fuß- und Radwegbrücke aus Holz direkt am Neckar.

Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Der „Geopark Ries“ ist Zeuge eines einschlagenden Ereignisses: Vor 14,5 Millionen Jahren traf hier ein Asteroid auf die Erde und schlug einen gewaltigen Krater. Bei der Wennenmühle queren Sie die Wörnitz und erreichen den östlichen Riesrand bei Wemding. Vorbei an der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein kommen Sie nach Laub. Weiter nach Megesheim, Hainsfurth, Oettingen ins Nordries, um die Wörnitz erneut zu überqueren. Über Markt Wallerstein erreichen Sie wieder Nördlingen. Nach einem Besichtigungsaufenthalt treten Sie die Heimreise an.

Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Die „Tour de Murg“ ist unter den zahlreichen Radwanderwegen der Region Mittelbaden ein Highlight. Die historische Altstadt des Luftkurorts Gernsbach ist sicherlich ein Highlight Ihrer Tour. Ab Gernsbach wird die Landschaft offener und verliert den engen Talcharakter. Das Flair der Rheinebene mit Wein bewachsenen Hängen macht sich breit. In der Autostadt Rastatt endet Ihre heutige Tour und Sie treten die Heimreise an.

Land

Schweiz

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Von Wil nach Kreuzlingen Diese wunderschöne Radtour führt Sie von Will durch das Tal der Thur an den Bodensee. In Hagenwil treffen Sie auf das sehr gut erhaltene Wasserschloss in der Deutschschweiz. Die Route führt Sie weiter bis hinunter nach Romanshorn am Bodensee, das zu einer Pause am Seeufer einlädt. Von Uttwil und Kesswil gelangt man nach Altnau, mit seinem gepflegten Seeufer. Ziel ist Kreuzlingen vor den Toren von Konstanz, wo Ihr heutiger Ausflug in das Thurgau endet.

Land

Schweiz

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Von Kreuzlingen nach Schaffhausen Was man auf der Fahrradtour von Kreuzlingen nach Schaffhausen alles erleben kann, passt eigentlich gar nicht auf ein normales Blatt. Eingebettet in eine paradiesische Landschaft liegt Stein am Rhein. Sie folgen Sie dem Hochrhein in Richtung Schaffhausen, zum Höhepunkt Ihrer Reise. Mit Getöse donnern die Wassermassen des Rheinfalls in die Tiefe. Nach einem Aufenthalt erfolgt die Abholung durch den Bus zur Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Die Anreise erfolgt über die Autobahn Karlsruhe, vorbei an Straßburg und Saverne nach Saint-Louis/Arzviller. Als Besonderheit sehen Sie das Schiffshebewerk, dieses ist Teil des Rhein-Marne-Kanals. Durch das Tal der Zorn verlassen Sie die Vogesen und erreichen Saverne, die alte Bischofsstadt. Auf den Treidelpfaden, welche zwischenzeitlich zu wunderschönen Radwegen umgebaut worden sind geht es nun durch die Rheinebene in Richtung Straßburg. In Schiltigheim erreichen Sie wieder den Bus, der Sie zurück in die Heimat bringt.

Land

Deutschland

Kategorie

Rad-Tagesreisen 


Reisedauer

1 Tag

Unsere heutige Tour auf dem Neckarradweg beginnt in Eberbach. Majestätisch erstrahlt das Schloss Zwingenberg, bekannt durch seine jährlichen Festspiele und die angrenzende Wolfsschlucht. Mit der Fähre überqueren Sie bei Zwingenberg den Neckar. Entlang des Neckarufers erreichen Sie Neckargartach, wo Sie abermals den Neckar überqueren. Der herrliche Radweg führt über Guttenbach weiter bis Obrigheim. Wie im letzten Jahr wollen wir die abgelaufene Radsaison in einem Weingut ausklingen lassen.

  • 1